Der Keramikgrill (besser bekannt als "das grüne Ei")

Mancher fragt sich vielleicht, was es mit diesem "grünen Etwas" auf unserem Logo auf sich hat. Vorneweg ist klarzustellen, dass unser Grill etwas ganz anderes ist als ein normaler Kugelgrill. Er ist größer und komplett aus Keramik gegossen.

 

Wir versuchen Euch hier einen kurzen Überblick über die Funktionsweise unseres Grills und die Firmenphilosophie des Herstellers zu geben. Wer mehr zu dem Thema wissen möchte, kann uns sehr gerne besuchen und direkt mit dem Grillmeister Erfahrungen oder Wissen austauschen.

Die Grilltradition an sich liegt natürlich viel weiter zurück, aber wir wollen euch hier natürlich keine langweilige Geschichtsstunde geben.

Also woher kommen nun diese Keramikgrills?

 

 

Mit den Keramikgrills belebte die Firma Big Green Egg, die in  den USA gegründet wurde, eine neue Grilltechnik und -tradition.

Die Idee und Technologie gelangte über die Niederlande auch in den europäischen Küchen in den Vertrieb.

Das Besondere hierbei war, dass durch die Verarbeitung mit Keramik die Hitze durchgängig über mehrere Stunden konstant gehalten werden kann. Dies macht den Unterschied zu einen regulären Grill.  So fungiert der Keramikgrill gleichzeitig als Grill und Ofen.

Das Fleisch kann bis zu 24 Stunden bei Niedirigtemperatur bis auf den Knochen gegart werden, ohne an Geschmack zu verlieren.

Dieses  neue Verfahren sprach sich natürlich schnell auch außerhalb der niederländischen Küchen herum.

 

Nun wollen auch wir Euch hier im Nordschwarzwald im Herzen von Bad Wildbad diesen kulinarischen Genuss nahe bringen.

Aufgrund des Herstellernamens wird der Grill von uns auch liebevoll "Das Ei" genannt. Mehr dazu erfahrt ihr bei der Namensfindung.

 

Lasst Euch von den mit Liebe gegrillten Kreationen des Grillmeisters überraschen. :)